Neubau BLOCK Hotel & Living mit Tiefgarage

Ingolstadt

BLOCK Hotel & Living, Ingolstadt 2019-11-08T10:27:24+00:00

Project Description

Projektbeschreibung

Bei diesem Bauvorhaben handelt es sich um die Erweiterung des Hotel Ammerlands durch einen viergeschossigen Anbau mit Tiefgarage in Ingolstadt. Das Bauwerk wurde in Massivbauweise errichtet. Es entstehen 24 neue Hotelzimmer, Büro-, Fitness- und Aufenthalsräume.

Das Dach wird als Flachdach mit Dämmung und Kiesschüttung ausgeführt. Die Geschossdecken und die Tiefgragendecke werden in Stahlbeton ausgeführt. Die Außenwände im EG bis 4.OG bestehen aus Mauerwerk mit einem Wärmedämmverbundsystem. Die Innenwände im 1.OG bestehen aus Stahlbeton. Die Außen- und Innenwände im UG sowie die Treppenhaus- und Aufzugswände bestehen ebenfalls aus Stahlbeton. Die restlichen Tragwände im Gebäude bestehen aus Mauerwerk. Die Gründung des Gebäudes erfolgt im Bereich der Kellerräume über eine elastisch gebettete Bodenplatte, die in WU-Beton ausgeführt wurde. Im Bereich der Tiefgarage werden Einzel- und Streifenfundamente ausgeführt, die teilweise durch Koppelbalken verbunden sind. Der Grundwasserstand liegt unterhalb der Gründungssohle.

beauftragte Leistungen

  • Lph 1 – Grundlagenermittlung
  • Lph 2 – Vorplanung
  • Lph 3 – Entwurfsplanung
  • Lph 4 – Genehmigungsplanung
  • zu Lph 4 – Feuerwiderstandsnachweis
  • Lph 5 – Ausführungsplanung
  • Lph 6 – Vorbereitung der Vergabe
  • Lph 8 – Objektüberwachung

  • Bauphysik: Schallschutz

 

Basisdaten