Neubau einer Kindertagesstätte

Frueaufstraße, Ingolstadt

Kindertagesstätte Frueaufstraße Ingolstadt 2019-11-15T11:28:11+00:00

Project Description

Projektbeschreibung

Bei diesem Bauvorhaben handelt es sich um den Neubau einer Kindertagesstätte mit Schulungsräumen in Ingolstadt. Dieser Neubau besteht aus einem rechteckförmigen, zweigeschossigen Hauptbau mit den Abmessungen von ca. 29,9 m + 15,5 m sowie einer maximalen Höhe über dem umliegenden Gelände von ca. 7,3 m. An den Hauptbau schließt ein sichelförmiger überwiegend zweigeschossiger Anbau mit einer maximalen Außenkantenlänge von ca. 44 m und einer Breite von ca. 10,7 m an.

Das Hauptgebäude wird in konventioneller Massivbauweise mit Stahlbetondecken, Stahlbetonwänden, Stahlbetonstützen, Mauerwerkswänden sowie auf einer tragenden Bodenplatte errichtet. Das Nebengebäude wird in kombinierter Stahlbeton-Holzbauweise mit Holzwänden, Holzdecken sowie auf einer tragenden Stahlbetonbodenplatte errichtet. Die Aussteifung erfolgt durch eine ausreichende Anzahl von Wand- und Deckenscheiben in beiden Gebäudeteilen. Die Gründung wird durch eine tragende Bodenplatte auf Stahl-Guss-Rammpfählen bewerkstelligt.

beauftragte Leistungen

  • Lph 1 – Grundlagenermittlung
  • Lph 2 – Vorplanung
  • Lph 3 – Entwurfsplanung
  • Lph 4 – Genehmigungsplanung
  • Lph 5 – Ausführungsplanung
  • zu Lph 5 – Nachweise der Anschlüsse im Holzbau

  • Lph 6 – Vorbereitung der Vergabe
  • Lph 8 – Objektüberwachung

Basisdaten