VOF-Erfolg: Grundschulstandort Nürnberger Norden

MUCKINGENIEURE hat das europaweite VOF-Verfahren zur „Tragwerksplanung für Neubebauung und Erweiterung eines Grundschulstandortes im Nürnberger Norden“ gewonnen.

Es ist, nach Rückbau der provisorischen Kindertagesstätte und der Turnhalle der Grundschule Am Thoner Espan, der Neubau einer 4-zügigen Grundschulerweiterung  und eines 4-gruppigen Kinderhortes mit im BA I insg. ca. 5.100m² BGF (inkl. Außenanlagen) geplant.
Im BA II sollen nach Rückbau des vorhandenen Schulprovisoriums ein 5-gruppiger Hort, zwei Sporthallen mit Nebenflächen sowie Mittagsbetreuungsflächen für den Schulbereich mit weiteren 3.400m² BGF (inkl. Freiflächen) geschaffen werden.
Nach Möglichkeit wird das Schul-Bestandsgebäude mit ca. 1.200m² in die Planung des BA II mit eingebunden.

MUCKINGENIEURE soll bei diesem Projekt die Leistungsphasen 1-6 der Tragwerksplanung beider BA übernehmen.
Baufertigstellung des BA I ist laut vorläufiger Terminschiene des Auftraggebers WBG Kommunal für etwa Mitte 2019 vorgesehen.

By | 2017-11-27T20:47:23+00:00 23. Oktober 2015|VgV|0 Comments